FANDOM


Sylvestersession2004

ISWP page zur Sylvestersession 2004

Die Sylvester-Session (von der anti-religiösen Community auch gern als "Jahresabschluss" bezeichnet) findet seit bald zwanzig Jahren in der Zeit um den Jahreswechsel herum statt. Ein Zeitfenster vom zweiten Weihnachtsfeiertag bis Dreikönig hat sich eingebürgert. Es ist aber nicht selten, dass die Veranstaltung wegen terminlicher Engpässe weit in den Januar hinein verschoben wird.

MerkmaleBearbeiten

Diese Sessions zeichnen sich fast ausnahmslos durch folgende Eigenschaften aus:

  1. Es sind überdurchschnittlich viele Spieler versammelt. Für einige Spieler gelten die Sylvester-Session als Pflichtprogramm, welches sie auch dann wahrnehmen, wenn sie über das restliche Jahr keine Gelegenheit zum Spielen gefunden haben.
  2. Die Session beginnt bereits mittags mit einem gemeinschaftlichen Mittagessen - traditionell in einem chinesischen Restaurant. Die indische Alternative hat sich nicht bewährt.
  3. Es wird auch Alkohol beim Spiel getrunken. Während unter dem Jahr die Sessions meist vollkommen abstinent ablaufen, führt der erste Weg nach dem Mittagessen zum Getränkemarkt, wo flüssiger Proviant für die folgenden Stunden angeschafft wird. Traditionelles Getränk ist die Goaß-Maß, wobei der Konsum des stark alkoholischen Getränks nach ein paar "eingeschlafenen" Sylvester-Sessions in den letzten Jahren deutlich bewusster und dosierter geworden ist.
  4. Die Session hat keinen vorbestimmten Zeitpunkt, an dem sie endet. Es gehört zur guten Tradition, sich für Sylvester-Sessions auch den folgenden (Vormit-)Tag freizuhalten, um die Handlung nicht durch den eigenen Aufbruch an ungünstiger Stelle zu unterbrechen. Es wird gelegentlich bis zum Umfallen gespielt, was einem Session-Ende zwischen 1:00 Uhr und 4:00 Uhr entspricht.
  5. Die Handlung der Sessions besteht (v.a. in den letzten zehn Jahren) aus besonders ereignisreichen, schicksalhaften und aufregenden Episoden. Der Spielleiter versucht, durch geschicktes Stauchen oder Strecken der Handlung in den vorangehenden Sessions, die Sylvester-Sessions auf die Höhepunkte von Aufträgen oder ganzen Staffeln fallen zu lassen. Da er den Umfang der Handlung gewohnheitsmäßig unterschätzt, kommt es aber nicht selten vor, dass bspw. ein Staffel-Ende noch in die Session nach dem Jahresabschluss hineinreicht.

Highlights und nicht fortgesetzte TraditionenBearbeiten

  1. In den Neunzigerjahren war es üblich, dass die Namen der jeweils zum Jahresabschluss anwenden Spieler in die Oberfläche des damals als Tischersatz dienenden Schrankmoduls einzuritzen.
  2. Wenn das Wetter mitspielt (oder auch einfach verrücktspielt), bietet sich eine nächtliche Schlittenpartie als Auflockerung auf dem Heimweg an.
  3. Bis vor wenigen Jahren wurden jedes Jahr die offiziellen Awards zur Sylvester-Session an Spieler und Spielleiter vergeben.
  4. 2015 wurde in Ermangelung eines geeigneten Termins der Jahresabschluß erst verschoben ins Frühjahr 2016 und dann komplett abgesagt. Die Sendetermine der üblichen Episoden wurden beibehalten, was zu einigen Logiklöchern führte, um Spoiler zu vermeiden.

Handlung der SessionsBearbeiten

  1. ???
  2. 1995: ca. Staffel 1
  3. 1996: ca. Staffel 2
  4. 1997: ca. Staffel 3
  5. 1998: (Staffel 4 Screwball???)
  6. 1999: Staffel 4 (Acids/Bishops???)
  7. 2000: Staffel 5 (Wilde Jagd)
  8. 2001: Staffel 5 (Silent all these years)
  9. 2002: Staffel 5 (???)
  10. 2003: Staffel 6 (20 Meilen über dem Meer)
  11. 2004: Staffel 6 Antarktis-Mission gegen Saeder
  12. 2005: Staffel 6 Zentralafrika 2061
  13. 2006: Staffel 6 (Überleben im und Ausbruch aus dem Hochsicherheitsgefängnis in der Antarktis)
  14. 2007: Staffel 8 (Auf dem Seeweg nach TirNanOg - evtl. die fehlende Session auf Hy Brasil mit dem Nektar der Verwandlung)
  15. 2008: Staffel 8 (Im Hause Hatlarastars)
  16. 2009: Staffel 9 (Im Herzen des TaiShan)
  17. 2010: Staffel 10 (Valetta? Immerhin war da unser Lieblingsork mit dabei)
  18. 2011: Staffel 10 (Unter dem Kilimandscharo)
  19. 2012: Staffel 10 (Auf nach Schloss Brunwald – Befreiung Cowboys)
  20. 2013: Staffel 10 (Das Finale)
  21. 2014: Staffel 11 (Hawai'i 235 - 0)
  22. 2015: - ausgefallen -
  23. 2016: Staffel 11 (Hawai'i 235 - 0: Finale)
  24. 2017: Staffel 11 (Big Trouble in Riddle China)