FANDOM


Schlichter Siegelring aus Gold. Die Siegelplatte zeigt einen auf die Hinterpfoten aufgerichteten Lemming. Dahinter ist mit fünf horizontal angeordneten Wellenlinien das Meer angedeutet.

Der Legende nach gab ein dankbarer Wilhelm der Eroberer nach der Schlacht von Hastings dieses Siegel an den Ahnherr der Steward-Linie. Es soll den todesverachtenden Mut bezeugen, mit dem sich der eben über den halben Ärmelkanal geschwommene (wieso ist nicht überliefert) Steward-Ahne den Angelsachsen entgegenwarf (und dabei fast von einer Steilküste zurück ins Meer gepurzelt wäre).

Heute weist der Siegelring den Vorstand der Steward-Familie aus. Er wurde beim letzten Treffen von Keith und Gregory Steward an den Sohn übergeben.

Nicht zu verwechseln mit quer zur Wuchsrichtung geschnittenen Lauchgewächsen.