FANDOM


Ein Assasinen Pygmäen-Volk aus, ich glaube, Kenia von der wir glauben dass sie mit Maddocks zusammenarbeitet. Haben am Ufer des Beseka Sees gelebt. Galten jahrzehntelang als verschollen. Sind jüngst wieder aufgetaucht und machen durch allerlei Morde und gewaltsame Einbrüche in maltesische Kirchen von sich reden. Fuhren mit einem Tanker von Soborski-Oil von Nordafrika bis zu den Prinzeninseln vor Konstantinopel. Update: Wurden im Tempel des Todes unter Konstantinopel in einem Blutmagischen Ritual geopfert

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.