FANDOM


Die Anzahl der Schadenskästchen, die man durch eine Wunde erhalten hat, wird für die momentan laufende Inititativrunde vom Initiativeergebnis abgezogen.

Hintergrund ist der, dass damit der Einschlag einer Wunde bzw. die kurze Benommenheit simuliert werden soll. Außerdem bevorzugt es den Charakter, der einen Alphastrike landen kann, da es u.U. dazu führt, dass eine zweite Wunde geschlagen werden kann, ehe der Gegner wieder bei Sinnen ist.

BeispielBearbeiten

Vanessa erwürfelt eine Initiative von 27. Hans (das ist hier der Böse) kommt aber schon mit 28 dran, schießt auf Vanessa und verursacht ihr eine schwere Wunde. Damit sinkt Vanessa Initiative sofort um 6 (weil eine schwere Wunde 6 Kästchen im Schadensmonitor sind) auf 21 und somit kommt sie erst wieder gleichzeitig mit Hans dran. DIe beiden müssen also eine vergleichende Reaktionsprobe würfeln, um herauszufinden, wer zuerst wieder agieren darf.