FANDOM


Gishu war 2062 ein Minenarbeiter der Tierra Rossa. Jahre zuvor war er mit einem Gestank Zauber belegt worden, wodurch er lange Zeit hinweg isoliert lebte. Auf der Tierra Rossa stand sein Bauwagen abseits der Quartiere der restlichen Besatzung. Scott Maxwell brach den Zauber 2062, als das Team auf der Tierra Rossa den Betrieb aufrechterhalten sollte. Gishus Unvermögen, die Herkunft des Zaubers erklären zu können, und der Besitz einer Büchersammlung und eines Flaschenöffners machten ihn zu Scott Maxwells Hauptverdächtigem für die Sabotageakte, die an der Mine durchgeführt wurden. Der Verdacht konnte erst durch das Auffinden der wahren Täter entkräftet werden.

Boromir weiss bescheid
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.