FANDOM


Magische Suchreise in die Meta-Ebenen des Astralraums. Erlaubt es erwachten Personen, arkanes Wissen oder Einsicht in magische Wahrheiten zu erlangen. Dazu muss zuerst das Ziel der Queste bestimmt werden (siehe unten), bevor der oder die Reisende(n) am Hüter vorbei die Metabenenen betreten. Dann muss der Reisende bzw. die Reisegruppe eine Reihe unterschiedlicher (nicht notwendigerweise magischer) Aufgaben mit steigendem Schwierigkeitsgrad lösen, bevor sie ins Herz der Metaebene - der Zitadelle - vorstoßen. Dort wartet die Antwort.

Ziel und Zwecke einer Astralen Queste können u.a. sein:

  • eine stoffliche Verbindung unterbrechen oder wiederherstellen
  • einen Geist (z.B. einen mit "verborgenem Leben") bekämpfen
  • einen Geist in Großer Gestalt beschwören
  • die Kosten einer Initiation senken
  • die Aura eines maskierten Initiaten lesen
  • den Wahren Namen eines Freien Geists erfahren
  • Zauber lernen
  • Magisches Wissen, wie man es auch im Kompendium vermuten würde.

Sozusagen das arkane "Google" der Sechsten Welt.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.